0-9 A B C D E F H K L M P R S U Z

Diamantieren

Als "diamantieren" wird ein Verfahren bezeichnet, welches das Schmuckstück einer speziellen Behandlung unterzieht. Durch ein maschinelles Gravieren, das durch einem speziell hierfür vorgesehenen Stahlschneidewerkzeugen durchgeführt wird, erhält das Schmuckstück einen besonderen Schliff. Der Begriff des Diamantierens stammt vom Diamantenstaub, welcher sich auf dem Schneidewerkzeug befindet. Rotierende Diamanten erzeugen Muster auf der Oberfläche des Schmuckstückes, welches durch das Diamantierverfahren behandelt wird.

Eine hochglanzpolierte Oberfläche, wird am Ende einen diamantähnlichen Glanz aufweisen und daher das Schmuckstück optisch aufwerten. Außerdem wird das Schmuckstück so veredelt. Neben Ringen, Ketten und Armbändern können auch Ohrringe, Armreifen und Anhängereinfassungen aus Silber, Gold und Platin, durch das Diamantieren bearbeitet werden.

TOP